JeKi-Regionalkonzert

Lamento Rock in der Altonaer Fabrik

Zum regionalen Gemeinschaftskonzert der Hamburger JeKi-Schulen haben sich Schülerinnen und Schüler aus sieben Grundschulen am 25.04.2018 abends in der Altonaer Fabrik versammelt, um zu zeigen, was sie sich in knapp drei Jahren JeKi-Unterricht erarbeitet  haben.

Hochkonzentriert und sehr souverän haben sich Memik, Lina, Pia, Emil, Ozan, Ciwan, Kuzey, Nisanur, Agustin, Josefine, Ema, Ayse Nur, Neele, Hana, Joelle, Lorena und Liam aus der Aueschule auf der Bühne vor großem Publikum präsentiert und unter der Leitung von Raphaela Merz den Lamento Rock von Eckart Vogel gespielt.

(Die folgenden Fotos stammen von Claudia Höhne.)

    

Hut ab vor eurer Courage und eurem musikalischem Können!

   

Am Ende durften dann noch mal alle mitsingen, als alle Mitwirkenden gemeinsam auf der Bühne das Hambuger Lied “An de Eck steiht’n Jung mit’m Tüdelband” angestimmt haben.

Was ein Glück, dass ihr vorher nicht “durch’n Tüdel” gekommen seid!

Danke für den schönen Abend!

Hier geht’s zum Video