Herzlich Willkommen!

 


Neuigkeiten


  • Ostern 1a

Was für eine (Pl)Ackerei! – Unser neues Projekt mit der GemüseAckerdemie

Neuerdings „ackern“ die Schülerinnen und Schüler der Aueschule nicht mehr nur im Mathematik- und Deutschunterricht. Seit März 2022 gibt es einen echten Gemüseacker auf unserem Gelände!     Da wo vorher Platten und eine marode Holzbühnen waren hat die  GMH einen ca. 100qm großen Acker angelegt auf dem wir uns nun unter sachkundiger Anleitung als … Was für eine (Pl)Ackerei! – Unser neues Projekt mit der GemüseAckerdemie weiterlesen

Aueschülerinnen feiern Erfolge bei den Hamburger Tischtennis Minimeisterschaften

Am Sonntag, den 3.4. fand die Hamburger Tischtennis Minimeisterschaft im Leistungszentrum in Niendorf statt. Aus der Aueschule haben drei Schülerinnen teilgenommen: Ebrar und Lotta aus der 3a und Elanur aus der 4a. Wir trafen uns am Sonntag schon um 8:30 am Anleger und fuhren gemeinsam nach Niendorf. Beim Ankommen in der riesigen Halle mit 16 blauen … Aueschülerinnen feiern Erfolge bei den Hamburger Tischtennis Minimeisterschaften weiterlesen

Hamburg räumt auf – Wir machen Finkenwerder sauber und schön für den Frühling

Schon zum zweiten Mail in diesem Schuljahr beteiligen sich die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit Eltern und Pädagogen an der Aktion „Hamburg räumt auf“. Dieses Mal bei schönem sonnigen Wetter, so dass es gleich doppelt Spaß macht. Und gelohnt hat sich das Müllsammeln auch: Vielen lieben Dank an alle Sammler!

Bilder aus unserem Schulalltag

Abschied von der Aueschule nach 30 Jahren – und der Himmel weint!

30 Jahre! Kannst du dir das vorstellen? Das ist ungefähr sechsmal so lang wie das ganze Leben unserer jüngsten Schülerinnen und Schüler! In den letzten dreißig Jahren sind zwei Schulleiter und eine Schulleiterin der Aueschule in Pension gegangen. haben viele ehemalige Schülerinnen und Schüler der Aueschule eigene Kinder bekommen, die inzwischen unsere Klassen füllen. ist … Abschied von der Aueschule nach 30 Jahren – und der Himmel weint! weiterlesen

Die 2b besucht das Freilichtmuseum Kiekeberg

Woher kommt unsere Milch? Wer legt die Eier? Woher kommt die Wolle für unsere Wintermützen? Um diese und viele weitere Fragen zu klären, ist die Klasse 2b ins Freilichtmuseum Kiekeberg gefahren und hat dort viel Neues gelernt und erlebt. Wir haben von dem Museumspädagogen Willi viel über Tiere gelernt, wir haben Ziegen gestreichelt, Hühner gefüttert, … Die 2b besucht das Freilichtmuseum Kiekeberg weiterlesen

Die 4b im Kletterpark

Normalerweise beginnen wir das neue Schuljahr gerne mit einer Klassenfahrt, um die Gemeinschaft nach sechs Wochen Ferien wieder zu stärken und anschließend mit Schwung wieder an die Arbeit zu gehen. Aber im Moment ist ja alles anders. Den ganzen Tag auch im Freien mit Maske herumlaufen? Das ist keine Option für eine Klassenfahrt. Dann machen … Die 4b im Kletterpark weiterlesen

Inklusive Ganztagsgrundschule mit Vorschule, Schwerpunktschule