Schulkonzert 2018

Manche Traditionen halten sich hartnäckig – völlig zu recht! So fand auch in diesem Juni wieder das alljährliche Schulkonzert statt. Wie immer haben alle Aueschulkinder den Abend mit einem gemeinsamen Lied eröffnet: “Die Tante aus Marokko” hat sofort für gute Stimmung gesorgt.  Anschließend kamen singend nacheinander die Sänger und Sängerinnen aus dem Schulchor auf die Bühne. Welch großartiger Klang, wenn etwa 50 Kinder kraftvoll ihre Lieder zum Besten geben!

Der Rhythmikkurs erfreute, unterstützt durch Kinder aus der 3b,  mit Körperpercussion und der Tanzkurs ließ es so richtig rocken.

   

Natürlich war auch unser Schulorchester, das schon auf den JeKi-Konzerten so großartig gespielt hat, wieder mit dabei. Für viele der Mitglieder der letzte Auftritt an der Aueschule; die Viertklässler unter ihnen werden hoffentlich in den kommenden Jahren an den weiterführenden Finkenwerder Schulen für glanzvolle musikalische Auftritte sorgen.

Zu guter Letzt haben wir natürlich alle zusammen unser Aueschullied gesungen: “…doch alle sind gleich wichtig, wir brauchen jedes Kind, weil wir nur zusammen die Aueschule sind!”

Rundum ein gelungener Abend – auch wenn alle nach einer Stunde froh waren, dass der Elternrat in der sommerlichen Hitze für ausreichend Getränke für trocken gesungene Kehlen gesorgt hat!